Wie kommt die Milch in die Tüte, Kinderbuch
Copyright: Dorling Kindersley

Mein Sohn stellt mir oft Fragen, bei denen ich als Mama oft an meine Grenzen komme. Obgleich es Fragen zu ganz alltäglichen Dingen sind. Doch sein wir doch mal ehrlich – wer macht sich im Alltag Gedanken darüber, warum das Wasser sauber aus dem Hahn kommt? Oder warum das Licht auf Knopfdruck angeht? Man ist es halt gewohnt, doch Kinder ticken einfach anders. Sie haben noch einen unstillbaren Wissensdurst, der uns Eltern an jedem Tag, vor eine neue Herausforderung stellt. Zu meinem großen Glück kann man ja fast alles nachlesen.

Wie kommt die Milch in die Tüte?

Ein Kinderbuch, das – genau wie mein Sohn – viele alltägliche Dinge hinterfragt, ist „Wie kommt die Milch in die Tüte?“ von Libby Deutsch und Valpuri Kerttula. Dieses wunderbare Kinderbuch erklärt schematisch 20 Kreisläufe, von Dingen mit denen wir jeden Tag aufs Neue zu tun haben, ohne uns großartig Gedanken darüber zu machen.

Wie kommt das Licht in die Birne?

Vom Wasserkreislauf bis zur Reise des Benzins – auf insgesamt 48 lebendigen Seiten werden wir Leser durch zahlreiche spannende Prozesse geführt und erfahren viele interessante und absolut nachvollziehbare Einzelheiten.

Auf einer großformatigen Doppelseite wird ein bestimmtes Thema besprochen. Hierzu ist ein kunterbunter Kreislauf mit verschiedenen Szenen abgebildet, denen man spielend leicht folgen kann. Jede dargestellte Szene ist nummeriert und mit einem erklärenden Text ergänzt. Die einzelnen Episoden werden durch bunte Pfeile miteinander verbunden. Neben den gelungenen Illustrationen findet man zusätzlich kleinere Kästchen, die mit zusätzlichen Informationen auf die kleinen und großen Leser warten.

Woher kommt die Kleidung?

Fragen wie diese, kann ich meinem Nachwuchs dank dem überaus gelungenen Kinderbuch „Wie kommt die Milch in die Tüte?“, spielend leicht beantworten. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass ich selbst noch etwas lernen kann und mir wieder bewusst wird, wie viel Mühe und Geschick hinter den gewohnten und alltäglichen Dingen steckt.

 

WERBUNG

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung

Wie kommt die Milch in die Tüte?: Der Kreislauf alltäglicher Dinge von Libby Deutsch und Valpuri Kerttula

Übersetzung: Birgit Reit

Gebundene Ausgabe: 48 Seiten

Verlag: Dorling Kindersley Verlag GmbH

Erscheinungstermin: 20. Februar 2020

ISBN-13: 978-3831039708

Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 7 Jahren

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.