"Papa kann fast alles" von Günther Jakobs, Kinderbuch
Copyright: Carlsen

Papa ist ein Superheld!

Und Mama ist eine Königin … Diese Sätze entspringen nicht meiner Fantasie. Nein, mein Sohn benutzt genau diese Bezeichnungen für uns. Jetzt könnte man viel über die Bedeutung seiner Aussage philosophieren – tun wir aber nicht. Mama ist eine Königin und Papa ein Superheld. Denn egal was Mama oder Papa tun, es wird immer einen Unterschied für das Kind geben. Um eine ähnliche Thematik geht es in Günther Jakobs neuem Kinderbuch „Papa kann fast alles“. In diesem Bilderbuch lässt er Kinder aus ihrer Sicht über den besten Papa der Welt erzählen. Sie berichten voller Stolz und Liebe darüber, was ihr Papa alles kann. Und das ist ziemlich viel.

Was dieser weltbeste Papa so alles kann, wird in diesem großartigen Bilderbuch von Günther Jakobs auf eine besondere Weise dargestellt. In die wunderbaren und humorvollen Illustrationen hat der Autor größere Spickzettel eingefügt, die mit den Aussagen der Kinder bedruckt sind. Sprüche wie „Papa kann ganz schnell laufen“ wurden mit sehr lustigen Aussagen, wie „ … besonders wenn wir zu spät sind.“ ergänzt und sorgen für jede Menge Lacher. In den Illustrationen findet man zusätzliche urkomische Details, die sich bestens in die Handlung einfügen. Allerdings macht Günther Jakobs auch sehr deutlich: Egal was Papa mit all seinen Superkräften machen kann, eines kann er nicht … Mama sein! Und das ist gut so, denn gerade dieser Unterschied und die manchmal sehr verschiedene Weise an Dinge heranzugehen, ist wichtig für jedes Kind.

Vom Buchdeckel bis hin zu jeder illustrierten Seite – die Gesamtgestaltung dieses liebenswerten Bilderbuchs ist sehr gut durchdacht und stimmig gestaltet worden. Schlägt man es auf, entdeckt man erst einmal viele Schmierzettel, auf denen Aufgaben und bestimmte Termine für Papa festgehalten sind, damit er nichts vergisst. Organisation ist das halbe Leben … oder so ähnlich. Danach blättert man durch 12 Doppelseiten mit ganz typischen Szenen eines familiären Alltags. Nur sind diese aus der Sicht der Kinder geschildert und wir Leser dürfen sie mit einem Augenzwinkern betrachten und die Ironie der zahlreichen Situationen herausfiltern.

„Papa kann fast alles“ von Günther Jakobs ist ein warmherziges und humorvolles Buch über einen sehr wichtigen Helden für alle Kinder und Mamas.



WERBUNG
Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung

Gebundene Ausgabe: 32 Seiten

Verlag: Carlsen

Erscheinungstermin: 21. März 2018
ISBN-13: 978-3551510518
Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 – 8 Jahre

One Reply to “[Rezension] „Papa kann fast alles“ von Günther Jakobs”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere