Kuschelflosse - Das goldige Glücksdrachen-Geglitzer von Nina Müller, Kinderbuch
Copyright: Magellan

Für gewöhnlich bin ich kein Fan von Buchreihen, doch bei einer hoffe ich, dass noch viele Bände folgen. Mit den Geschichten um Kuschelflosse und seinen Freunden kommt keine Langeweile auf. Diese Abenteuer für Kinder ab 4 Jahren sind so liebenswert, amüsant und abwechslungsreich, und die Unterwasserbewohner schließt man ab der ersten Seite in sein Leserherz – auch als Erwachsener.

Kuschelflosse – Das goldige Glücksdrachen-Geglitzer

Mit „Kuschelflosse – Das goldige Glücksdrachen-Geglitzer“ ist nun der siebte Band von Nina Müllers fischigen Bilderbuchreihe erschienen. Einige aufregende Abenteuer durften wir in den vergangenen Geschichten schon erleben. Vom unheimlich geheimen Zauber-Riff über den knusperleckeren Buchstaben-Klau bis hin zum verhexten Blubberblitz-Besuch. In diesem neuen Band geht es um Betrug und um die größte Seeigel-Sahnetorte der Welt. Als diese in Fischhausen verlost werden soll, geht Kuschelflosses Glücksbringer kaputt. Auf der Suche nach einem glückbringenden Ersatz entdeckt Herr Kofferfisch im Krimskramsladen eine geheimnisvolle Dose mit turbulentem Inhalt …

Donnerkofferblitz!

Auf den ersten Seiten umfängt den Leser eine kribbelige Spannung, denn in der Fischhausener Bäckerei wird bekannt gegeben, dass eine riesige Seeigeltorte verlost wird. Sebi, Emmi, Herr Kofferfisch und Kuschelflosse fiebern dem Ereignis entgegen und machen Bekanntschaft mit einer miesen Miesmuschel. Mies, weil sie betrügt, um sich einen Vorteil bei der Verlosung zu verschaffen. Doch dies ist nicht das einzige Ereignis, welches die freudige Stimmung trübt. Das Unglück mit Kuschels Glücksbringer folgt und es entbrennt eine turbulente und goldig glitzernde Handlung.

Neben den aufregenden Ereignissen, die die Freunde in und um Fischhausen erleben, spricht Nina Müller wichtige Themen wie Freundschaft, Wertschätzung und Toleranz an. Alles kindgerecht verpackt und gekonnt im Geschehen platziert, sodass jedes Kind etwas davon mit in seinen Alltag nehmen kann.

Einmalig schön und ideenreich

Wer bisher noch keine Bekanntschaft mit Kuschelflosse gemacht hat, sollte unbedingt einen Blick ins Buch werfen. Nina Müller überzeugt nicht nur mit abwechslungsreichen Handlungen, die sie mit einer großen Portion Humor untermalt. Auch ihre Illustrationen sind einmalig schön und ideenreich gestaltet.

Beim Lesen dieser Geschichte hatte ich in den Episoden, die mit allerhand Wortakrobatik daherkamen, eine ganz bestimmte Stimme im Kopf. Ich sollte mir unbedingt auch noch das Hörbuch kaufen, denn Ralf Schmitz vertont die Fischhausen-Reihe auf überragende Weise.

 

WERBUNG

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung

Kuschelflosse – Das goldige Glücksdrachen-Geglitzer von Nina Müller

Gebundene Ausgabe: 80 Seiten

Herausgeber: Magellan

Erscheinungstermin: 10. September 2021

ISBN-13: 978-3734828348

Lesealter: 4 Jahre und älter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.