Kuschelflosse: Der knusperleckere Buchstabenklau-Nina Müller, Hörbuch
Copyright:cbjaudio

Bei einigen Autoren frage ich mich wirklich, ob ihnen jemals die Ideen ausgehen. Bei Nina Müller ergeht es mir so. Insgesamt haben wir schon 4 fischtastische Abenteuer von Kuschelflosse und seinen Freunden erleben dürfen und die Autorin wird nicht müde uns mit neuen großartigen Ideen zu überhäufen. Nachdem wir in Band 4 eine kleine akustische Pause genommen und „Die mächtig magische Glitzerbohne“ selbst gelesen haben, zog mit „Der knusperleckere Buchstabenklau“ ein weiterer Band der Kinderbuch-Reihe als Hörbuch bei uns ein. Denn wir hatten trotz der wunderbar illustrierten Bücher das Verlangen uns wieder vorlesen zu lassen.

Der knusperleckere Buchstabenklau

In „Kuschelflosse: Der knusperleckere Buchstabenklau“ von Nina Müller wird es dieses Mal richtig spannend. In Fischhausen gehen merkwürdige Dinge vor sich. Ein Radio-Schluckauf stört Kuschelflosses Traumstunde und Fischhausen machen sich Lücken in Zeitungen, Büchern und auf Schildern breit. Die fischigen Freunde Kuschelflosse, Sebi, Emmi und Herr Kofferfisch stellen eine köstliche Buchstabenfalle auf, um den Dieb auf frischer Tat zu ertappen. Doch der Dieb geht sehr geschickt ans Werk und kurzer Hand sind die leckeren Buchstaben verschwunden. Kurzerhand macht sich Kuschelflosse mit seinen Freunden auf den Weg, um den Dieb ausfindig zu machen. Zum Glück hat dieser eine Spur hinterlassen, die sie überraschenderweise in die Mjammjam-Fabrik führt.

Was haben Buchstaben in einer Lebensmittelfabrik zu suchen?

Findige Detektive haben sicher schon eine Idee, jedoch werden unsere literarischen Figuren von der Antwort auf diese Frage überrascht. Doch vorher werden alle auf eine wilde und abenteuerliche Buchstabenjagd geschickt. Die Freunde und der Zuhörer lernen auf dieser spannenden Reise neue Meeresbewohner kennen. Die einen friedlich, die anderen weniger … Zwischendrin gibt es viele urkomische Szenen, die erneut mit viel Sprachwitz und Wortakrobatik gezeichnet wurden. Mein Sohn hat in keinem der vorherigen Bände so intensiv mit gefiebert und gelacht. Obgleich alle sehr humorvoll gestaltet wurden.

Gewichtige Botschaften – kindgerecht verpackt

Wie auch in den anderen Geschichten vom Fellfisch Kuschelflosse und seinen Freunden, findet man auch hier einige gewichtige Botschaften – kindgerecht verpackt und gekonnt im Geschehen platziert, sodass jedes Kind und jeder Erwachsene etwas davon mit in seinen Alltag nehmen kann.

Perfektioniert wurde dieses Hörbuch von den stimmigen Hintergrundgeräuschen und der Musik. Vor allem aber vom Sprecher Ralf Schmitz, der bisher alle Geschichten der Fischhausen-Reihe vertont hat. Denn seine Art zu sprechen, verleiht der an sich schon sehr dynamischen Geschichte noch mehr Schwung. Jede literarische Figur hat dank ihm großen Wiedererkennungswert, denn alle werden von Ralf Schmitz mit verschiedenen Sprachfehlern und Tonlagen ausgestattet.

Noch ein Tipp: Mit knurrendem Magen sollte man dieses Hörbuch auf keinen Fall beginnen! Spätestens nach dem es in der Mjammjam-Fabrik so richtig interessant wird, werdet ihr einen noch größeren Hunger verspüren und verpasst womöglich viele großartige und urkomische Szenen.

WERBUNG

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung

 

Kuschelflosse: Der knusperleckere Buchstabenklau von Nina Müller

Audio CD

Verlag: cbj audio

Erscheinungstermin: 15. Juli 2019

ISBN-13: 978-3837147735

Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 4 Jahren

 

Alle Titel:

„Das unheimlich geheime Zauber-Riff“

„Die blubberbunte Weltmeisterschaft“

„Der knifflige Schlürfofanten-Fall“

„Die mächtig magische Glitzerbohne“

4 Replies to “[Rezension] „Kuschelflosse: Der knusperleckere Buchstabenklau“ von Nina Müller

  1. Hallöchen =)

    oh wie toll! Wir verfolgen den kleinen Fellfisch bereits seit deinem ersten Aufrtritt und waren bisher immer begeistert vom Einfallsreichtum der Autorin. Band 5 müssen wir nun dringend auch bei uns einziehen lassen =)

    LG
    Anja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.