Hektor ist kein Schisser! von Anne Ameling und Günther Jakobs, Kinderbuch
Copyright: Coppenrath

Ein Wolfsleben ist nicht leicht und schon gar nicht das, eines jungen Wolfes. Den lieben langen Tag muss beim Wolfstraining mitmachen und lernen,wie man sich anschleicht, wie man richtig knurrt und wie man in einem Rudel rennt. Hektor ist froh, dass er heute einen Tag Pause hat und endlich wieder mit seinen Freunden den Wald unsicher machen kann. Doch als er sich zu seinen Freunden gesellt, erzählen diese im plötzlich, dass sie sich zu einer Bande zusammengetan haben und er erst einmal eine Mutprobe bestehen muss, um auch dazuzugehören.

Freundschaft, Mutproben und Vorurteile

In dem Kinderbuch „Hektor ist kein Schisser!“ welches von dem uns bekannten Autorenduo Anne Ameling und Günther Jakobs entwickelt wurde, lernen wir vier ungleiche Freunde – einen Igel, eine Eule, ein Eichhorn und einen Wolf – kennen, die trotz der offensichtlichen Unterschiede fest zusammenhalten. Doch wie das unter Freunden manchmal so ist, gibt es manchmal eben auch ein paar Unstimmigkeiten und die Freundschaft steht auf dem Prüfstand. In dieser Geschichte ist es Hektor, der mit einer Mutprobe geprüft wird. Er soll für alle Brombeeren klauen, jedoch nicht irgendwelche. Sie wachsen im Garten von BB. BB steht für Böser Bär. Hektor macht sich etwas verhalten an die ihm gestellte Aufgabe und lernt, dass nichts so ist, wie es auf den ersten Blick erscheint.

Als Kind hat man ja einige Hürden und Mutproben zu bestehen. Aus diesem Grund sind Bücher wie „Hektor ist kein Schisser!“ so wichtig. Denn sie vermitteln auf spielerische und humorvolle Weise, wie man solche Mutproben meistern kann. Und, dass man auch zu seinen Ängsten stehen sollte, denn diese begleiten uns nicht ohne Grund.

Hatte ich schon erwähnt, dass wir riesige Fans von Günther Jakobs sind? Auch aus diesem Grund zog das Bilderbuch bei uns ein. Günther Jakobs unverkennbarer Zeichenstil begeistert uns jedes Mal aufs Neue. Denn seine Illustrationen sprühen vor Kreativität und Humor und geben der Geschichte die nötige Leichtigkeit.

Ein Waldabenteuer mit gewichtigen Botschaften

„Hektor ist kein Schisser!“ von Anne Ameling und Günther Jakos ist nicht nur ein witziges Waldabenteuer über kleine Helden und echte Freunde. Es enthält gewichtige Botschaften, die Bedeutung von Freundschaft vermitteln und zeigen, wie hinderlich Vorurteile sein können. Alle sind so verpackt worden, dass sie für ein Kind nachvollziehbar sind. Ein Detail auf der Verlagsseite lässt uns hoffen, dass dieses tierische Abenteuer nicht das letzte sein wird.

 

WERBUNG
Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung

Hektor ist kein Schisser! von Anne Ameling und Günther Jakobs

Gebundene Ausgabe: 32 Seiten

Verlag: Coppenrath

Erscheinungstermin: 5. Juli 2018

ISBN-13: 978-3649628361

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 4 – 6 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich akzeptiere