Kalle und Elsa - Superideen zum Spielen, Malen und Basteln
Copyriht: Bohem Press

Heute beginnen bei uns die Osterferien. Und während wir Eltern uns nach ein bisschen Langeweile sehnen, kann unser Sohn diese gar nicht ertragen. Daher müssen wir uns bereits vor den freien Tagen nach adäquaten Beschäftigungsmöglichkeiten umsehen. Durch die kommenden zwei Wochen – und wahrscheinlich noch etwas länger – werden uns Kalle und Elsa in Buchform begleiten. Mit diesen beiden Bildbuch-Figuren durften wir schon einige fantasievolle Abenteuer erleben. Jedoch ist dieses Buch mal was ganz anderes – ein Beschäftigungsbuch mit vielen abwechslungsreichen Ideen zum Spielen, Malen und Basteln. Also genau das Richtige für die etwas ruhigeren Momente.

Kalle und Elsa – Superideen zum Spielen, Malen und Basteln

Dieses Beschäftigungsbuch hebt sich deutlich ab von denen, die wir bisher als „Langeweile-Vernichter“ nutzten. Denn Kalle und Elsa sind einfach wie die meisten Kinder – einfallsreich und ihre Fantasy hat scheinbar keine Grenzen. Davon konnten wir uns auch schon in den Bilderbüchern überzeugen, in denen die beiden literarischen Figuren die Hauptrolle spielen.

Raketenbasteln oder Tipi bauen?

Anders als in den Bilderbüchern schauen wir Leser in diesem Exemplar den Kindern nicht nur beim Spielen zu. Vielmehr animieren Kalle und Elsa uns zum mitmachen und dies auf abwechslungsreiche Weise. Basteln, Backen und Spielen, Zählen, Suchen und Finden – auf jeder Seite gibt es etwas Spannendes zu entdecken. Oft wird man angeregt, sich für ein Spiel nach draußen zu begeben und die Natur in all ihrer Pracht wahrzunehmen. Das Buch enthält aber auch viele Beschäftigungsmöglichkeiten für schlechtes Wetter.

Die herrlichen Illustrationen von Jenny Westin Verona und Jesús Verona, die abwechselnd mit den Anregungen zum Spielen, Backen, Zeichnen und Zählen abgebildet sind, haben uns erneut restlos begeistert. Jede für sich ist einzigartig, farbenfroh und ein richtiger Eyecatcher. Einige kannten wir bereits aus den Bilderbüchern und andere durften wir neu entdecken. Wenn man die Illustrationen betrachtet, ist es fast so, als würde man einem Kind in den Kopf schauen und miterleben, was sich in seiner Fantasie abspielt.

„Kalle und Elsa: Superideen zum Spielen, Malen und Basteln“ ist eine wunderbare Möglichkeit, Kinder von 5 – 10 Jahren auf unterschiedlichste Weise zu beschäftigen und ihre Langeweile zu vertreiben.

 

WERBUNG
Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung

Kalle und Elsa: Superideen zum Spielen, Malen und Basteln von Jenny Westin Verona und Jesús Verona

Gebundene Ausgabe: 64 Seiten

Herausgeber: Bohem Press

Erscheinungstermin: 15. März 2022

ISBN-13: 978-3959392044

Lesealter: 5 Jahre und älter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.