Naturforscher-Mitmachbuch, Kinderbuch
Copyright: arsEdition

Ich liebe den Frühling und das imposante Erwachen der Natur. Zu Beginn noch etwas zaghaft, doch nach einiger Zeit kann man den Pflanzen beim Wachsen zuschauen. Auch für meinen Sohn, der die Natur in jedem Jahr aufs Neue entdeckt und mit anderen Augen sieht, ist diese Jahreszeit eine ganz besondere. Sie wird für ihn mit jedem Entwicklungsschub faszinierender und es häufen sich seine Fragen, die ich nicht immer beantworten kann. Zum Glück gibt es Bücher, die immer Antworten parat haben. Doch möchte man die schweren und unhandlichen Exemplare auf jeden Spaziergang mitnehmen? Wir haben mit „Das Naturforscher-Mitmachbuch“ ein passendes Handbuch für unterwegs gefunden. Trotz seines handlichen Formats hat es dieses interaktive Buch in sich und ist der ultimative Begleiter für Erkundungen in der Natur.

Im Wald, auf dem Feld und der Wiese

Dieses Mitmachbuch umfasst mit seinen 64 Seiten viele wichtige Themen, die unsere Natur betreffen. Bei der Gestaltung hat man die Handlung grob in 6 Themen unterteilt: im Wald, auf Feld und Wiese, in der Stadt und im Garten, Nachtwanderung, Wind und Wetter und Winterwanderung. Erstaunlich war für mich die Gesamtgestaltung. Denn es wird nicht nur fundiertes und kindgerechtes Fachwissen abgedruckt. Es werden vor allem viele wichtige Dinge angesprochen, die im Alltag gerne vergessen werden. So wird man zum Beispiel im Thema Wald bestens für einen Ausflug ausgerüstet und an bestimmte Verhaltensregeln erinnert. Jedoch nicht nur das. Man wird motiviert seine Augen zu öffnen, um die kleinen und großen Wunder der Natur zu entdecken. Neben den kleineren lexikonähnlichen Einträgen, die mit hochwertigen Fotografien oder Illustrationen ergänzt werden, liefert dieses Büchlein den Platz für eigene Notizen.

Ein Mitmachbuch für alt und jung

Obgleich dieses Mitmachbuch für kleinere Forscher ab 8 Jahren empfohlen wird, haben mein Sohn und ich riesigen Spaß mit diesem Exemplar. Für uns enthält es wissenswerte Dinge und wir haben einige Anregungen für den eigenen Garten bekommen. Demnächst wird dieser, dank der enthaltenen Bastelideen, insektenfreundlicher werden.

„Das Naturforscher-Mitmachbuch“ ist für uns zu einem ständigen Begleiter auf unseren Spaziergängen geworden. Jedoch beantwortet es nicht nur meinem Sohn zahlreiche Fragen bezüglich unserer faszinierenden Umwelt. Durch dieses Büchlein entdecken wir die Natur auf eine interaktive Weise. So bleibt das Erforschte viel schneller im Gedächtnis.

 

WERBUNG
Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung

Das Naturforscher-Mitmachbuch

Taschenbuch: 64 Seiten

Verlag: arsEdition

Erscheinungstermin: 18. März 2019

ISBN-13: 978-3845831244

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 – 10 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere