Mein Körper gehört mir! von Dagmar Geisler, Bilderbuch
Copyright: Loewe

Es gibt Themen, über die redet man nicht so gerne. Und das nicht, weil sie so unwichtig sind. Ganz im Gegenteil – es gibt so viele wichtige und brisante Thematiken, mit denen ich so meine Schwierigkeiten habe, weil ich nicht weiß, wie ich sie meinem Kind erklären kann. Missbrauch ist so ein Thema und sein wir ehrlich: Niemand ist wirklich davor geschützt. Zu oft hört man von Übergriffen auf Kinder oder man hat selbst einen Missbrauch in der Kindheit oder Jugend erlebt. Aus diesem Grund ist es mir sehr wichtig, mein Kind zu sensibilisieren und zu stärken, um sich zu wehren. Sexuelle Selbstbestimmung und das Recht auf körperliche Unversehrtheit sind Grundrechte. Wie vermittele ich das also meinem Sohn, ohne ihn zu verängstigen?

„Mein Körper gehört mir!“

Wichtig ist, dass man immer wieder darüber spricht. Ich wünsche mir, dass mein Sohn selbstbewusst und gestärkt reagiert, wenn ihm jemand zu nahe kommt und er das eben nicht möchte. Schon länger habe ich nach einem Buch Ausschau gehalten, welches sich auf kindgerechte Art mit diesem Thema beschäftigt. Fündig wurde ich beim Loewe Verlag. Dort wurde eine ganze aufklärende Bilderbuch-Reihe von Dagmar Geisler – die wir dank eines Windelmonsters schon kennenlernen durften – verlegt. Unter anderem auch „Mein Körper gehört mir!“. Kurzerhand musste dieses Buch bei uns einziehen, denn es ist nie zu früh, mit der Aufklärung unserer Kinder zu beginnen.

Es ist nie zu früh für das Thema Schutz vor Missbrauch

Schlägt man „Mein Körper gehört mir“ auf, so fallen einem sofort die vielen bunten Hände auf, die die Geschichte einleiten. Nach einem kurzen Vorwort an die Erwachsenen von pro famila Darmstadt, stellt sich die literarische Hauptfigur Clara einmal kurz vor. Sie berichtet davon, dass sie etwas ganz Besonderes hat – einen Körper – und der gehört nur ihr. Blättert man sich durch die darauffolgenden illustrierten Doppelseiten, erfährt man von Clara, welche Veränderungen ihr Körper schon durchgemacht hat. Danach erzählt sie von ihrer Familie und Freundschaften und dass es manchmal sehr schön ist, sich nahe zu sein. Clara schildert viele schöne Momente und erklärt, was das Besondere an Berührungen ist, aber nur wenn man es auch möchte. Dann folgen ein paar Szenen, die verdeutlichen, was Clara nicht mag. Und dass sind nicht immer Situationen, in denen es um fremde Menschen geht, die einem Böses wollen. Oft erscheinen diese von außen betrachtet harmlos, doch für Clara sind sie unangenehm.

Mein Körper gehört mir und meine Seele auch!

Das Lehrreiche an diesem Bilderbuch sind nicht nur die Reaktionen auf die verschiedenen Situationen, in denen Clara sich unwohl fühlt. Sie zeigen jedoch genau den richtigen Umgang mit diesem Sachverhalt. Ein klares „Nein“, „Fass mich nicht an!“ oder „Ich will es nicht!“ kann helfen sich zu befreien. Die kleine Clara erklärt gezielt, wie und warum sie so bestimmt reagiert und genau das, was ich meinem Sohn vermitteln möchte. Er soll sich wehren, wenn er nicht berührt werden möchte. Er muss sich nicht Dinge ansehen, die ihm Angst machen. Denn sein Körper gehört nur ihm und seine Seele auch.

Sehr gelungen fand ich auch die für Dagmar Geisler typischen und wunderbaren Illustrationen. Diese untermalen das Thema und verleihen ihm eine gewisse Leichtigkeit. Des Weiteren fand ich die Idee mit der enthaltenen Körper-Landkarte einfach sehr stimmig und eine perfekte Ergänzung. So können die kleinen Leser ihre körperlichen Besonderheiten selbst auf der Landkarte gestalten und bekommen ein Gefühl für ihren Körper.

„Mein Körper gehört mir!“ von Dagmar Geisler ist einfach perfekt auf Kinder und Erwachsene abgestimmt, die sich präventiv mit dem Thema Missbrauch beschäftigen wollen. Oft sind wir Erwachsenen unsicher, wie man mit so einem brisanten Thema umgeht. Hierfür ist dieses Buch eine große Unterstützung. Auch weil man viele Anregungen findet und Adressen mit hilfreichen und informativen Kontakten.

 

WERBUNG

Folgende Links kennzeichne ich gemäß § 2 Nr. 5 TMG als Werbung

Mein Körper gehört mir! von Dagmar Geisler

Gebundene Ausgabe: 40 Seiten

Verlag: Loewe Verlag

Erscheinungstermin: 19. Juni 2019

ISBN-13: 978-3743203013

Vom Hersteller empfohlenes Alter: 5 – 7 Jahre

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Ich akzeptiere